Unser Planet für uns alle.

In der ersten Linie wollen wir ein wunderschönes Leben auf einem sauberen Planet für alle Menschen.

Auf den ersten Blick scheint es zu unrealistisch. Wenn aber jeder und ich meine wirklich Jeder von uns ein Bisschen was tut kann es zu überwältigen Ergebnissen kommen.

Auch ein kleinsten Beitrag ist mehr als Goldwert, da es um unsere Zukunft und Zukunft unserer Planeten geht.  So ein wunderbar funktionierendes System ist aber gleichzeitig so sensibel. Nur der Mensch kann es im Gleichgewicht halten. Ein Lebensraum für unzählige Tierarten darf durch unseres Handeln nicht zerstört werden.

Menschen sollen Menschen und der Umwelt helfen. Umweltbewusst handeln und denken liegt jedem in seiner Kraft.

Also fangen Sie jetzt schon an so zu leben und zu handeln das es am wenigsten dem Umwelt schadet!

Alexander Schecklein, Oktober 2015