Spendenaufruf

Lieber Leserinen und Leser, ich habe Planet-Unicum als Projekt in 2014 gestartet und alle laufenden Kosten bis heute aus meine eigene Tasche bezahlt. Leider kann ich es nicht mehr ohne Eure Hilfe weiter leisten. Das Projekt liegt mir, sowie vielen anderen Leserinen und Leser sehr an Herzen und soll weiter leben.

Gute Autoren, die schöne Texte schreiben können, sind schwierig zu finden und die Texte müssen auch bezahlt werden. Es liegt bei Ihnen ob Sie ein, fünf oder mehr Euro spenden möchten, Ich bin für jede Hilfe dankbar.

Hier ist das Link für PayPal-Spenden

Vielen Dank im Voraus,

Alexander Schecklein

Bolivanischen Laguna Verde und Laguna Bianca.

Wer diese zwei Naturwunder mit eigenen Augen sehen möchte, muss sich für ein Tour in die Berge vorbereiten. Die Lagunas liegen in einer Höhe von 4600 Meter über dem Meeresspiegel in bolivanischen Anden.

 

 

Der Fahrt zu den Seen kann in San Pedro de Atacama (Chili) gestartet werden. Dort gibt es viele Agenturen bei welchen man eine Jeep Fahrt buchen kann. Kosten liegen knapp über 100 Dollar pro Person inklusive Essen und Unterkunft. Die Reise geht durch fast unbewohnte Gegend und ist nicht für Anfänger geeignet.

 

Die Aussichten sind fantastisch, sie haben so ein Gefühl, das Sie gar nicht auf der Erde sind, sondern auf einem Planet der andere Galaxie. Es geht immer bergauf auf einer Feldweg. Die zwei Vulkane Juriques und Lucancabur verfeinen die Landschaft.

 

Die erste Lagune „Laguna Bianca“ strahlt in der Sonne wie ein Spiegel umrandet von weißen Mineralien, die für die Name „Weiße Lagune“ verantwortlich sind.

Die zweite Lagune und wahrscheinlich die schönste Lagune der Welt heißt „Laguna Verde“. Erst wenn man dort steht, versteht man warum die Lagune so heißt. Die Farben der Lagune übertreffen alle Ihre Vorstellungen. Je nach Sonnenstand erleben Sie kräftig strahlende Farbpalette von Blau bis uns Dunkelgrün.

 

Für dieser Farbspektakel sorgen Mineralien auf dem Ufer und Plankton im Wasser, die je nach Einfallwinkel des Lichtes ihre Farbe wechseln.

 

By Ville Miettinen from Helsinki, Finland (Green lake) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

 

Autor: AS (12.09.2015)

Einleitungsbild: By Pedro Szekely from USA (Laguna Verde, BoliviaUploaded by PDTillman) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Weitere interessante Artikel